Frankenkarpfen g.g.A. erzeugen

Ganz ohne Formalien geht es leider nicht, aber wir haben versucht, die Formulare so einfach wie möglich zu halten.
Die erste Voraussetzung für die Registrierung ist die Mitgliedschaft beim Satzfischerzeugerring Franken e.V.

In der Hauptversammlung am 14.03.2019 wurde die Finanzierung der Zertifizierung festgelegt:
Pro gemeldeten Fisch werden 0,03 € berechnet.

Wenn Sie sich als Franken-Karpfen-Erzeuger anmelden (registrieren lassen) wollen, füllen Sie bitte das Formular mit den Betriebsangaben aus; das muss nur einmal geschehen.

Formular Betriebsangaben

Checkliste mit den einzuhaltenden Auflagen

Und pro Karpfensaison melden Sie nach dem Besatz die Teiche an, in denen Sie den Frankenkarpfen erzeugen wollen.
Formular Teichliste 2020

Dieses Formular benötigen Sie, um Ihren Frankenkarpfen-Besatz für die Saison 2020/2021 anzumelden.

Bitte beachten Sie die Checkliste, sie enthält alle einzuhaltenden Auflagen.

Der Satzfischerzeugerring Franken e.V. ist der Bündeler, d.h. er verwaltet die Erzeugerinformationen.

Ansprechpartner bezüglich des Frankenkarpfens g.g.A.:

Gisela Dahms
Brunnenweg 14
91315 Höchstadt
Tel.: 09193/50 12 085
Fax: 09193/50 34 127
E-Mail:  frankenkarpfen@gmx.de

Büro-Zeiten:
Mo - Do          9.00 - 12.00 Uhr und 18.00 - 20.00 Uhr